Offroad im Orient – offroaden im türkischen Hochland von Pazaryeri

offroad-reifen-4x4

Beliebt und bekannt in der Offroadszene bietet das türkische Hochland von Pazaryeri sowohl bergiges, steile s Terrain für Profis, als auch flacheres Gelände für Anfänger und Fortgeschrittene die mit einem Geländewagen ein besonderes Erlebnis in der freien Natur suchen. Außergewöhnlich an dieser Region sind nicht nur die Vielzahl unbefestigter Waldwege und Straßen, hier warten landschaftlich einmalige Natur und alterwürdige Städte mit über dreitausendjähriger Geschichte auf Entdeckungsreisende mit Anspruch.

Geländeerkundung mit erprobter Technik

Unter dem Motto “dem Alltag entfliehen und grenzenloser Fahrspaß” verfügt die Region neben einer Reihe von Eventangeboten, wie guided Touren im Geländewagen, auch großzügiges Kartenmaterial zur eigenen Erkundung. Ob Anreise mit dem Flugzeug oder per eigenem Geländewagen, viele Anbieter modernst ausgestatteter Geländewägen garantieren mit neusten Modellen von Toyota über Mercedes bis hin zu Range Rover für ungetrübten Fahrspaß und modernen Komfort.

Bei der Auswahl des richtigen Fahrzeuges gilt es zwischen einer Reihe persönlicher Vorzüge und geländetypischen Mindestansprüchen zu entscheiden. Steile Touren, in sandigen, trockenen Provinzgebietenen stellen Offroader vor große Herausforderungen. Neben einer großen Leistung mit hohen Drehmomenten zur Überwindung steiler Passagen und Trails ist auf felsigem Terrain die Bodenfreiheit entscheidend. Zum Pflichtprogramm gehören auch Allradantrieb, der eine perfekte Kraftverteilung in Abhängigkeit der Aufstandskräfte und des Gripps der Reifen garantiert. Breite, großvolumige Ballonreifen mit niedrigem Innendruck passen sich perfekt dem Relief der Straße und Hindernisse an und sorgen für zusätzliche Traktion und Kontrolle des Fahrzeuges. Wer sich für die grünen Touren durch Haselnusshaine entscheidet trifft oft auf Wasserläufe. Unverzichtbar und von Vorteil, wer bei der Überquerung eines Baches oder Flusslaufs durch eine Furth den Auspuff über der Wasserlinie besitzt. Auch moorige Sumpflandschaften können bei zu niedrigem Tempo zum einsacken des Geländewagens führen – hier helfen integrierte Seilwinden und Rescue Platten aus dem Kofferraum.

Angebote aus Kultur und Natur

Neben einzigartiger Landschaft bietet die Provinz Pazaryeri auch besondere kulturelle und kulinarische Besonderheiten. Kulturstädte mit über tausend Jahre alten Moscheen, Bibliotheken und ethnologischen Museen lassen die alte ottomanische Geschichte und die Traditionen des Landes erahnen. Als Oliven- und Haselnussregion gibt es außer der landestypischen Pide und Lahmacun – der türkischer Pizza auch regionale Köstlichkeiten wie Pacanga Böregi, hauchzahrter Blätterteig mit pikanter Füllung.

Artikel erstellt für Reifen4x4.com

Quellen: Wikipedia – Bilecik_Province, Wikipedia – Pazaryeri, Wikipedia – Geländewagen
Startbild: © niesim – Fotolia.com

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Sie können folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>